Bewegungscoaching

Zielgruppe
Freizeit,- Gesundheits-, Fitness- und Leistungssportler/innen und alle, die es noch werden möchten

Methode
Anamnese: Haltungsanalyse,  Muskelfunktions-  und  Beweglichkeitstest, Körperfettmessung, Abklärung gesundheitlicher Probleme, berufliches Umfeld, etc.

» Anamneseblatt

Inhalt
allgemeine Beratung: Zielsetzungen des Sports,  Abklären der Trainingsziele (wie Gewichtsreduktion, Ausgleichssport, Verbesserung der Trainingsleistungen, etc.), Abklären der Methodik (Trainingsmittel, Trainingsmethoden), Erstellung eines Trainingsplanes (schriftlich, innerhalb von 7 Tagen), gemeinsame Durchführung der Trainingseinheiten (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination). Die meisten Übungen eignen sich aber auch zum selbständigen Training!

» Muster eines Trainingsplanes


Ziel
Ermitteln der optimalen und zweckmäßigen Bewegungstechniken, dauerhaftes Sporttreiben, das auch noch Spaß macht!

» anmelden