FAQs


Was heißt terra incognita?

terra incognita ist Latein und bedeutet unbekanntes Land. Früher bezeichnete es weiße Flecken auf der Landkarte. Zur Namengebung hat mich der Mut aller Menschen inspiriert, die es gewagt haben, zu einer Reise ins Unbekannte aufzubrechen. Das größte Abenteuer ist die Entdeckung von uns selbst.

Wer ist terra incognita fitness.wellness.selfness?

terra incognita fitness.wellness.selfness wurde 2011 von Claudia Haupt, diplomierte Bodyvitaltrainerin, in Wien gegründet. Das Ziel ist die Unterstützung aller Menschen, die durch Bewegung, Ernährung und Entspannung ihren Horizont erweitern und ihr Leben verbessern möchten. Besonderes Augenmerk liegt auf der absoluten Einzigartigkeit jedes Menschen.

Was bietet mir terra incognita fitness.wellness.selfness, und was macht sie für mich interessant?

terra incognita fitness.wellness.selfness  bietet absolut maßgeschneiderte Konzepte für jedermann-/frau. Sämtliche Leistungen sind beliebig kombinierbar und je nach Bedarf und Möglichkeiten konsumierbar. Bewegung, Ernährung und Entspannung sind individuelle und sehr persönliche Themen. terra incognita fitness.wellness.selfness bietet Ihnen fundiertes Wissen, professionelles Können und Einfühlungsvermögen sowie Diskretion.

Was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung bedeutet einerseits die Zuführung lebenswichtiger Stoffe und deren richtige Zusammensetzung sowie andererseits die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse, der Jahreszeit etc. Wenn alle Puzzlestücke zusammenpassen, schaffen Sie sich mit Ihrer Ernährung Ihre optimalen Lebensumstände. Heißhunger und andere ernährungsbedingte Symptome wie Verdauungsbeschwerden lassen sich günstig  beeinflussen bzw. beseitigen. Das wichtigste ist wieder auf den Körper hören zu lernen!

Was passiert beim Ernährungscoaching?

Sie werden umfassend über die Grundlagen der Ernährungswissenschaft informiert, Ihre Lebensumstände und Wünsche erfaßt  und anhand dessen Ihr  persönliches Ernährungskonzept  erstellt.  Sie  erhalten  praktische  Tips  zur  Umsetzung (Ernährungsempfehlungen, Kalorienzufuhr, Rezeptvorschläge).

Warum soll man sich regelmäßig bewegen?

Bewegung ist natürlich: schauen Sie sich nur ein Kind an! Bewegungsmangel führt zur Verkümmerung ganzer Muskelgruppen, Fehlhaltungen, Schmerzen; zu Bluthochdruck, Depressionen, Herzinfarkt – um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Regelmäßiger Sport – schon dreimal 30 Minuten die Woche zeigen Wirkung – macht uns dagegen gesund: Körper, Geist und Seele sind buchstäblich im Gleichgewicht. Bewegung
ist auch das beste Mittel gegen Stress, nützt allen Altersgruppen und macht viel Spaß. Finden Sie gemeinsam mit mir Ihr persönliches Bewegungsmuster!

Darf jeder jeden Sport ausüben?

Gesundheitliche Einschränkungen und Beschwerden aller Art besprechen Sie bitte vor der Trainingsaufnahme unbedingt mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin. Dieser entscheidet dann über allfällige Trainingsbeschränkungen. Vor Erstaufnahme einer sportlichen Tätigkeit, nach längerer Trainingspause und wenn Sie über 40 Jahre alt sind machen Sie bitte zu Ihrem Schutz unbedingt ein Belastungs-EKG. Osteoporosepatient/innen ist grundsätzlich von allen Sportarten mit erhöhtem Sturzrisiko abzuraten.

Was passiert bei Ihrem Bewegungscoaching?

Wir besprechen gemeinsam Ihre Wünsche und Vorstellungen und erarbeiten anhand dessen ein Trainingskonzept. Da Sie dieses in schriftlicher Form erhalten, können Sie grundsätzlich auch allein trainieren.

Dann kann also auch allein weitermachen?

Ja und nein. Jeder Trainingsplan verliert nach einiger Zeit seinen Trainingsreiz, außerdem wird er langweilig. Unter professioneller Begleitung können sich außerdem keine Fehler einschleichen. Wenn Sie wenig Zeit haben, werden Ihnen die fixen Termine mit mir eine große Hilfe zur Umsetzung Ihrer Trainingsziele sein.

Warum zu terra incognita fitness.wellness.selfness, und nicht ins Fitness Center?

Manche Fitness Center bieten Trainerbetreuung an, für Personal Training bezahlen Sie zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag noch einen Stundensatz, der in etwa dem meinen entspricht. Ich strebe für meine Kund/innen Selfness an: an oberster Stelle steht daher für mich nicht das Verkaufen möglichst vieler Stunden, sondern Ihre Begleitung auf einem gesunden Lebensweg. Sie lernen daher von mir Ihre Übungen auch selbst umzusetzen – mit einfachen Hilfsmitteln oder dem eigenen Körpergewicht. Dazu der Zeitbonus: ich komme zu Ihnen – Sie ersparen sich daher den Weg ins Fitness Center und zurück!

Warum gibt es bei terra incognita fitness.wellness.selfness Inline-Skate-Kurse?

Inline Skaten ist nicht schwer zu erlernen, aber man kann dabei grundlegende Fehler machen. Die Grundkenntnisse lassen sich in wenigen Stunden vermitteln. Skaten ist ein wunderbarer Ausgleichssport für alle Altersgruppen. Die Investition lohnt sich also nachhaltig. terra incognita fitness.wellness.selfness füllt damit endlich eine Lücke in Wien!

Warum soll ich als Unternehmen zu terra incognita fitness.wellness.selfness?

Machen Sie den ersten Schritt zu mehr Gesundheit für Ihre Mitarbeiter/innen – und sich selbst! terra incognita fitness.wellness.selfness erarbeitet mit Ihnen bedarfsgerecht  ein Konzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung.  Seminare,  Workshops,  Gruppenstunden oder ermäßigte Einzelberatungen führen zu einem größeren Gesundheitsbewußtsein, größerer Zufriedenheit auch am Arbeitsplatz und weniger Krankenständen!

Sind meine Daten bei terra incognita fitness.wellness.selfness sicher?

Absolut. Ihre Daten werden gesichert gespeichert und niemandem weitergegeben, weder in elektronischer, noch in anderer Form. Auf Wunsch erhalten Sie regelmäßig einen Newsletter, den Sie jederzeit abbestellen können.

Wann ist der richtige Zeitpunkt um anzufangen?

IMMER, und es ist nie zu spät :-)